Die Wirtschaft ist schwer von COVID-19 getroffen worden. Die globale Pandemie erzeugt eine Situation der Ungewissheit und Unplanbarkeit für alle Geschäftsfelder. Unvorhersehbare Einreisesperren und Lock-Downs sollen dazu führen die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, führen aber zu großen Probleme in der Durchführung von Arbeiten auf Kundenbaustellen.

TLT-Turbo hat Schritte unternommen, um die Einsatzfähigkeit des Field Service zu gewährleisten und handlungsfähig zu bleiben. Darüber hinaus hat TLT-Turbo eine Kollaborationsplattform ins Leben gerufen, mit dem Ziel unsere Kunden jederzeit mit dem gewohnt professionellen Field Service unterstützen zu können.

Diese neue Plattform, und mehr, werden in einem exklusiven Webinar für unsere deutschen Kunden vorgestellt.

Viele unserer Kunden betreiben die wichtigsten Industrieanlagen der Welt – Bergwerke, Produktionsanlagen, Kraftwerke und Verfahrenstechnische Anlagen. Viele stehen vor den Herausforderungen ihre Produktion in diesen durch Shutdowns und in Reisebeschränkungen geprägten Zeiten am Laufen zu halten.  Niemand von uns hätte die Szenarien vorhersehen können mit denen wir konfrontiert sind – wir bei TLT-Turbo haben Schritte unternommen um diese Herausforderungen gemeinsam mit unseren Kunden zu meistern. Egal welche Szenarien noch auf uns warten, TLT-Turbo steht bereit.

TLT-Turbo steht bereit, um Ihnen zu helfen und Ihren Betrieb am Laufen zu halten.

Die Pandemie zwingt uns zur Veränderung, doch unsere Prioritäten bleiben die gleichen:

Exzellente, schnelle und fachkundige Dienstleistungen zu ihrer vollen Zufriedenheit

In diesem Webinar erfahren sie mehr über:

1. TLT-Turbo Remote Service Support: FachkundigeUnterstützung ist nur ein Klick von Ihnen entfernt

2. TLT-Turbo Service Center of Competence: Unsere Experten stehen mit Ihrem Know-how für Sie bereit

3. TLT-Turbo Field Service Continuity Plan: Sicherstellung der Einsatzfähigkeit unseres Field Service Teams